Rund um’s Haus

Auch auf dem Balkon oder der Terrasse finden sich unerwünschte Gäste ein.


Detia Ameisen-Spray

Ein gebrauchsfertiges Spray zum gezielten Einsatz gegen Ameisen insbesondere in Ritzen und Spalten.

Hinweis: 
Der Wirkstoff baut sich sehr rasch vollständig ab, so dass die Terrasse oder der Wintergarten schnell wieder genutzt werden kann.

Dosierung:
Befallsort aus 10 cm Entfernung ansprühen

Wirkstoff:
1,5 g/l Pyrethrine
7 g/l Piperonylbutoxid
Biozid-Reg.-Nr.*: N-14380
Artikel-Nr.: 901130 – 400 ml Sprühdose

flammable environment

Gefahr


Detia Ameisen-Köder

Die bewährte Alu-Köderdose zur einfachen, sicheren und sauberen Bekämpfung von schwarzen Wegameisen samt Brut im Haus, auf Balkon und Terrasse.
Es ist sinnvoll, mehrere Dosen an verschiedenen Stellen aufzustellen. Erst entfernen, wenn keine Ameisen mehr entdeckt werden. Eine Dose ist ausreichend für ca. 12 m². Bei starkem Befall zwei Dosen anwenden.

Wirkungsweise:
Die Detia Ameisen-Köderdose enthält einen bewährten Wirkstoff mit attraktiven Locksubstanzen auf Zuckerbasis. Die Ameisen tragen den Wirkstoff in ihren Bau und füttern damit die Königin und die Brut. Das Ameisenvolk wird so zuverlässig bekämpft.

Hinweis:
Die Wirkung wird beschleunigt und verstärkt, wenn das übliche Nahrungsangebot (Zucker, Honig etc.) entfernt oder für Ameisen unerreichbar gemacht wird.

Dosierung:
1 Dose/12 m²

Wirkstoff: 0,8 g/kg Spinosad
Biozid-Zulassungs-Nr.*:
DE-2014-A-18-00004
AT/2014/Z/00197/18
Artikel-Nr.: 903012 – 2er Lochkarte


Ameisen-Mittel

Streu- und Gießmittel gegen lästige Ameisen am Haus, auf Wegen und Terrassen.
Das staubfreie Granulat auf Zuckerbasis wirkt schnell und sicher.
Gut wasserlöslich. In einer praktischen Streudose.
Als Streumittel 10 g pro m² verwenden.
Als Gießmittel 1 %ig anwenden, d.h. 10 g Ameisen-Mittel mit 1 l Wasser verrühren (bei Gießkannenanwendung 100 g pro 10 l Wasser). Ideal für Ameisennester.

Hinweis:
Durch den Zusatz eines Bitterstoffes wird das Risiko einer versehentlichen Aufnahme durch Hunde, Katzen und nützliche Tiere wie z.B. Igel verringert.
Der Bitterstoff wird durch die Insekten nicht wahrgenommen.

Dosierung:
Streumittel: 10 g/m²  
Gießmittel: 10 g/l

Wirkstoff: 5 g/kg Phermethrin
Biozid-Reg.-Nr.*: N-37699
Artikel-Nr.:
903042 – 250 g Dose    
903058 – 500 g Dose

environment

Achtung


Natural Ungeziefer-Spray

Insektenspray auf Basis von Kieselgur (natürlichen fossilen Ablagerungen). Problemlos auch in Innenräumen einsetzbar.
Sehr gut gegen kriechendes Ungeziefer wie Schaben, Silberfischchen, Kellerasseln, etc. Mit Kanüle auch für die Anwendung in Ritzen und Spalten geeignet.

Anwendung:
Dose vor Gebrauch intensiv schütteln, bis ein eindeutiges Klackergeräusch hörbar ist.
Während der Anwendung immer wieder gut schütteln! Natural Ungeziefer-Spray nicht in die Raumluft, sondern gleichmäßig direkt auf die befallene Fläche sprühen.
Laufwege und Versteckplätze gleichmäßig einsprühen. Bei engen Stellen, die beigefügte Kanüle benutzen. Nach dem Abtrocknen entsteht ein sichtbarer Belag aus Diatomeenerde, der letztendlich die Wirkung auf die Insekten bewirkt. Sprühabstand ca. 30 cm.

Wirkungsweise:
Schädliches, kriechendes Ungeziefer wie Asseln, Silberfischchen, Ameisen und sonstige Lästlinge stäuben sich als Folge ihrer Eigenaktivität selbst ein, bzw. werden bei der Anwendung eingestäubt. Der Wirkstoff führt zum Herauslösen von Kutikulafetten und zur Dehydrierung der Insekten. Die Schädlinge sterben nach wenigen Stunden ab. Bei niedrigen Temperaturen bzw. erhöhter Luftfeuchtigkeit kann sich die Wirkung von Natural Ungeziefer-Spray um 1-2 Tage verzögern.

Wirkstoff: 7,2 % Diatomeenerde
Biozid-Reg.-Nr.*: N-68487
Artikel-Nr.: 901305 – 500 ml Dose

flammable unhealthy2

Gefahr


Detia Ungeziefer-Spray

Hochwirksames Insektenspray gegen Schaben (Kakerlaken), Silberfischchen, Messingkäfer und anderes hartnäckiges Ungeziefer wie Ameisen, Flöhe, Hausgrillen, Kellerasseln, Wespen, Wanzen oder Motten. Mit Aufsteckkanüle.

Anwendung:
Gegen kriechende Insekten aus ca. 10 cm Entfernung gründlich in die vermuteten Schlupfwinkel der Schädlinge sprühen. Fliegende Insekten im Abstand von 50 cm besprühen.

Hinweis:
Bei empfindlichen Stoffen und Oberflächen an unauffälliger Stelle Sprühversuch vornehmen.

Wirkstoff:
12,5 g/l Permethrin
6,25 g/l Pyrethrine
Biozid-Reg.-Nr.*: N-30892
Artikel-Nr.: 901301 – 400 ml Dose (12 Dosen/Karton)

flammable unhealthy2 environment

Gefahr


Detia Biotonnenpulver

Zum gezielten Schutz vor Maden in Bioabfällen. Hält lästige Schmeiß- und Stubenfliegen, Käfer und anderes Ungeziefer fern. Frei von chemischen Insektiziden. Kompostierbar, da es im Boden nicht die wertvollen Mikroorganismen beeinflußt. Biologisch abbaubar.

Anwendung:
Biotonnenpulver einfach in dünnen Schichten über jede neue Abfallschicht verteilen.

Wirkungsweise:
Die ätherischen Öle halten Schmeiß- und Stubenfliegen, Käfer und anderes Ungeziefer fern und verhindern dadurch die Eiablage und somit die Entwicklung von Maden. Die Geruchsbelästigung durch Garten- und Küchenabfälle wird gemindert. Das Pulver hemmt die Bildung von Schimmelpilzen, indem es Feuchtigkeit bindet.

Wirkstoff: 5 g/kg Lavandinöl
Biozid-Reg.-Nr.*: N-21855
Artikel-Nr.: 902941 – 500 g Dose


*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
**Pflanzenschutzmittel stets sicher verwenden. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.