Magnesiumphosphid

Formulierungen auf Magnesiumphosphidbasis (Mg3P2) sind aufgrund ihrer Eigenschaften hervorragend für eine schnelle Begasung auch unter suboptimalen Bedingungen geeignet.

Mg3P2 entsteht durch die Verschmelzung von Magnesium und gelbem Phosphor. Bei Kontakt mit Luft und Feuchtigkeit wird das wirksame Gas Phosphorwasserstoff freigesetzt.

Alle hier aufgeführten Produkte unterliegen strengen Abgabe- und Anwendungsvorschriften.

Jeder Anwender von Phosphorwasserstoff muss an einem behördlich anerkannten Lehrgang teilnehmen und seine Sachkenntnis in einer Prüfung nachweisen.


Magtoxin® DEGESCH-PLATE

Gegen vorratsschädliche Insekten

Anwendungsgebiete:

  • gegen Insekten als Vorratsschädlinge in:
    • Arzneipflanzen, Gewürzen, Heu
    • leeren Räumen (vor der Einlagerung von Vorratsgütern)
    • vorratslagerndem Getreide (inkl. Mais)
    • Getreideerzeugnissen (Mehle + Flocken), Rohkaffee, Kakaobohnen, Trockengemüse, Trockenobst, Schalenobst (Nüsse), Ölsaaten und Tee
  • gegen Tabakkäfer und Tabakmotten in Rohtabak

Wirkstoff:
Magnesiumphosphid 560 g/kg (56 %)
33 g PH3/Plate
BVL-Zul.-Nr.**: 042688-00
Artikel-Nr.: 915142 – 1 Plate à 117 g je Alu-Verpackung
(120 Plates/Fass)

flammable deadly environment

Gefahr


Magtoxin® DEGESCH-STRIP

Gegen vorratsschädliche Insekten

Anwendungsgebiete:

  • gegen Insekten als Vorratsschädlinge in:
    • Arzneipflanzen, Gewürzen, Heu,
    • leeren Räumen (vor der Einlagerung von Vorratsgütern),
    • vorratslagerndem Getreide (inkl. Mais), Getreideerzeugnissen (Mehle + Flocken), Rohkaffee, Kakaobohnen, Trockengemüse, Trockenobst, Schalenobst (Nüsse), Ölsaaten und Tee
  • gegen Tabakkäfer und Tabakmotten in Rohtabak

Wirkstoff:
Magnesiumphosphid 560 g/kg (56 %)
660 g PH3/Strip
BVL-Zul.-Nr.**: 042688-60
Artikel-Nr.: 915143 – 1 Strip à 2.340 g je Alu-Verpackung 
(6 Strip/Fass)

flammable deadly environment

Gefahr


*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
**Pflanzenschutzmittel stets sicher verwenden. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.